WLAN in der Praxis

Hermann Lietz Schule, Spiekeroog

Die Hermann Lietz Schule auf der ostfriesischen Insel Spiekeroog vertraut seit Jahren auf Lösungen der comfuse GmbH. Die gesamte IT- und TK-Infrastruktur des Internats wurde von unserem Team konzipiert und installiert.

Regelmäßige Wartung und Updates liegen ebenso in unserer Hand wie die maßvolle Modernisierung von Komponenten – Hardware sowie Software. Sowohl das weitläufige Schulgelände als auch das angeschlossene Nationalparkhaus Wittbülten machen die Hermann Lietz-Schule zu einem besonders interessanten und anspruchsvollen Kunden.

Bevor die Hermann Lietz Schule vor einigen Jahren an das Netz des Ortes Spiekeroog angeschlossen wurde, leistete eine von comfuse realisierte Richtfunkstrecke zum Festland gute Dienste. Bereits zu dieser Zeit setzten wir mit der Hermann Lietz Schule auf LANCOM Komponenten, um das DSL-Signal übers Wattenmeer zu holen.

Im Rahmen von Modernisierungsüberlegungen wurde in den Sommerferien 2016 ein schulweites WLAN in Angriff genommen.

Hierfür installierten wir 40 LANCOM Access Points auf dem Gelände, um die Verfügbarkeit in 10 Gebäudekomplexen zu gewährleisten.

Innerhalb des WLAN wurden verschiedene Zugangsberechtigungen definiert, um Lehr- und Verwaltungskräfte von Schülern zu differenzieren. Zudem wurden für die verschiedenen Klassen- und Altersstufen Zeitbeschränkungen für den Zugang zum WLAN festgelegt, um einerseits Unterrichtszeiten auszuschließen und andererseits in den Abendstunden eine altersgerechte Begrenzung für Schüler zu realisieren.

Da sich mitunter im Rahmen von Forschungsarbeiten im Nationalpark Wattenmeer Gäste auf dem Gelände befinden, wurde zudem ein ticketbasierter Gastzugang zum WLAN ermöglicht, selbstredend getrennt vom Schulnetzwerk.

Zu Guter letzt wird das gesamte Netzwerk der Hermann Lietz Schule von einer Rohde und Schwarz gateprotect Firewall gesichert, die altersgerechte Inhalte filtert.

„Die Umsetzung des schulweiten WLAN hat uns ein großes Stück nach vorne gebracht. Die Möglichkeit, mobile Geräte von Schülern und Lehrern in unsere medienpädagogischen Überlegungen einzubeziehen, wird in Zukunft sowohl den Unterricht als auch den Diskurs mit unseren Schülern bereichern.“

Florian Fock, Schulleiter

 

Planen Sie Ihr WLAN mit uns!

Wollen Sie von den Vorteilen kabelloser Flexibilität profitieren? Haben Sie Fragen zu besonderen Anforderungen Ihrer IT-Umgebung? Lassen Sie uns darüber reden!

Unser Team steht Ihnen zu den Themen WLAN, der benötigten Hard- und Software sowie Fragen der Sicherheit gerne Rede und Antwort. Nehmen Sie jetzt Kontakt auf!

Weitere Informationen zu unseren WLAN-Lösungen lesen Sie hier.

Links